Ein Online-Shop für höchste Ansprüche

Hieronymus

Hieronymus gestaltet und fertigt anspruchsvolle Produkte für die persönliche Korrespondenz, vom handgebundenen Notizbuch über persönliche Briefschaften bis hin zum Schreibgerät. Die Hochwertigkeit der Produkte sollten auch im Webshop zum Ausdruck kommen. Mit dieser Herausforderung ist Calydo in das Projekt gestartet und hat dank früher Prozessbegleitung ein vertieftes Verständnis für die Marke entwickeln können.

Geschichten mit gekonntem Storytelling erlebbar machen

Im engen Austausch zwischen den Designern von Calydo und der Art Direction von Hieronymus wurde das Konzept und Design des Online-Shops mit grosser Sorgfalt ausgearbeitet. Das Ziel war es, die bedeutenden Leistungen des Unternehmens gezielt herauszukristallisieren und die hochwertigen Produkte digital zum Leben zu erwecken. Dabei galt es, höchste Anforderungen an Usability und Design zu berücksichtigen, insbesondere musste das Responsive-Verhalten optimal auf mobile Geräte ausgerichtet sein.

UX Design und System Engineering für optimale Nutzerführung

Hieronymus kam zugute, dass wir zu Projektbeginn bei der Evaluation und Ausgestaltung des ERP- und CRM-Systems mitwirken konnten. Dabei galt es, die Schnittstelle zum Online-Shop auszubauen. Wir haben diesen Prozess durch ausführliche Evaluation der Möglichkeiten aktiv gesteuert und begleitet. Der Webshop ist auf Basis von Spree Commerce umgesetzt. Für den Projekterfolg entscheidend waren die umfassende Planung und Diskussion aller Abläufe und Prozesse, welche direkt oder indirekt mit dem Webshop zu tun haben. Wir dürfen Hieronymus auch künftig auf dem Weg zum kommerziellen Online-Erfolg begleiten und werden den Shop stetig weiterentwickeln. Dazu wurden detaillierte Analytics-Konfigurationen vorgenommen, um den Erfolg von Anpassungen laufend messen zu können.