Positionierung für innovative Discretionary Mandates

Julius Bär

Calydo begleitete die interne wie externe Kommunikation von Julius Bär beim Launch einer neuen Produktfamilie. Die innovativen Discretionary-Mandate-Angebote sollten dann innerhalb der Bank und gegenüber den Kunden einzigartig positioniert werden. Dazu entwickelte Calydo Storys für die einzelnen Mandate und überarbeitete das Design der Kundenpräsentationen visuell.

0

Produkte positioniert und die Marketingunterlagen gestaltet 

0

+ Relationship Manager weltweit nutzen das Material im Kundenkontakt 

0

Loch-Golfstory zur Gamification des internen Launches 

Nach einer Befragung aller Stakeholder und insbesondere der Relationship Manager erhielten die neuen Produkte ihre jeweils eigene Story, welche sich in übergeordnete Story von Julius Bär «What matters to you?» integrierten. Das positioniert die Mandate gegenüber bestehenden Angeboten prominent. Um die Story anschliessend für die Kunden auf den Touchpoints spürbar zu machen, überarbeitete Calydo das Design der Kundenpräsentationen für die Produkte, um sie innerhalb des bestehenden Produktangebots weiter hervorzuheben.

Um die Relationship Manager in ihrer Arbeit zu unterstützen und für die neuen Produkte zu begeistern, unterstützte Calydo auch die Erarbeitung von Talking Points, Q&A und erstellte die Content Snippets für den internen Produktlaunch.